Hoymiles HM-1500 Wechselrichter

für Ihre solare Zukunft

Der Hoymiles HM-1500 ist der ideale Mikrowechselrichter für Ihr kleines Solarprojekt auf dem Balkon. Dieses kompakte und leichte Gerät (nur 3,75 kg, inklusive 2,06 m AC-Kabel) eignet sich hervorragend zur Stromerzeugung mit einem Solarpanel von bis zu 470 Watt Peak Leistung. Wie bei allen anderen Hoymiles Mikrowechselrichtern ist der HM-1500 für lange Betriebszeiten und eine breite Palette von PV-Modulen konzipiert, da die Mindesteinschaltspannung lediglich 22 V beträgt und der DC-Eingangsspannungsbereich von 16 bis 60 V außergewöhnlich groß ist.

259,00 inkl. 0 % MwSt. | zzgl. Versandkosten

41 vorrätig

Erzeugen Sie jetzt Ihren eigenen sauberen Strom mit dem Hoymiles HM-1500 Mikrowechselrichter! Dieser kompakte und leichte Wechselrichter (nur 3,75 kg inklusive 2,06 m AC-Kabel) ist perfekt für die Stromerzeugung auf Ihrem Balkon oder in Ihrer Wohnung geeignet. Mit bis zu vier Solarpanelen und einer Leistung von je 470W erzielen Sie hohe Energiegewinne und minimieren die Auswirkungen von Verschattung, Staub oder Alterung dank des Maximum-Power-Point-Tracking (MPPT) und der hohen MPPT-Genauigkeit.

Zusätzlich bietet der Hoymiles HM-1500 Mikrowechselrichter optimale Systemzuverlässigkeit und einen Spitzenwirkungsgrad von 96,7 %. Sie profitieren von einer 12-jährigen Produktgarantie, integrierten Schutzfunktionen, einer einfachen Installation und einer langen Lebensdauer. Der Hoymiles HM-1500 Mikrowechselrichter entspricht den VDE-AR-N 4105: 2018 & EN50549-1:2019 Normen und bietet 6000V Stromstoßschutz.

Für eine optimale Überwachung können Sie die S-Miles App oder S-Miles Cloud nutzen. Beachten Sie, dass eine DTU Lite zur Anlagenüberwachung erforderlich ist und eine DTU Pro erforderlich ist, um Einstellungen zu ändern. Der Hoymiles HM-1500 Mikrowechselrichter ist einfach zu planen und zu installieren. Sie können eine Kombination von PV-Modulen unterschiedlicher Typen, in jeder Ausrichtung und in einer gewünschten Anzahl installieren (Maximale Anzahl von Geräten in Serie: 3). Jeder Mikrowechselrichter kann schnell auf dem PV-Montagegestell oder direkt unter dem PV-Modul montiert werden, wodurch das Risiko von Gefahren durch Gleichspannung minimiert wird.

Die technischen Daten des Hoymiles HM-1500 Mikrowechselrichters sind beeindruckend, mit einer empfohlenen Modulleistung von bis zu 470W (je Modul), einer Spitzenleistung MPPT des Spannungsbereichs von 36-48V, einer Anlaufspannung von 22V, einem Betriebsspannungsbereich von 16-60V und einer Nennausgangsleistung von 1500VA. Der Hoymiles HM-1500 Mikrowechselrichter ist in einem robusten und witterungsbeständigen Gehäuse untergebracht, das der Schutzart IP67 entspricht.

Sichern Sie sich jetzt den Hoymiles HM-1500 Mikrowechselrichter und erzeugen Sie saubere Energie in Ihrem eigenen Zuhause!

Weitere Informationen

Was ist ein Balkonkraftwerk und wie funktioniert es?

Ein Balkonkraftwerk ist eine kompakte Photovoltaikanlage. Sie besteht aus Solarmodulen und einem Mikro-Wechselrichter zur Einspeisung in das eigene elektrische Hausnetz. Der Mikro-Wechselrichter wird im besten Fall direkt an der Unterkonstruktion des Solarmoduls im Freien angebracht. Dann wird das Modul über den Standardstecker mit dem Mikrowechselrichter verbunden. Abschließend wird das 230V-Ausgangskabel des Wechselrichters an eine beliebige Haussteckdose angeschlossen – fertig. Der Unterschied zu größeren Photovoltaik-Anlagen besteht darin, dass der erzeugte Strom nicht in das allgemeine Versorgungsnetz eingespeist und vergütet wird, sondern direkt in das eigene Hausstromnetz eingespeist und verbraucht wird. Dieses Verfahren senkt sofort Ihre Stromkosten, da die von Ihnen selbst erzeugte und verbrauchte Strommenge nicht vom Stromversorger bezogen werden muss. Ihr Stromzähler läuft langsamer oder bleibt eventuell sogar stehen, solange in der Mini-PV-Anlage oder im Balkonkraftwerk Strom produziert wird.

Was macht ein Solar Wechselrichter?

Ein Wechselrichter ist eine von drei Komponenten, die für ein Balkonkraftwerk benötigt werden. Die Hauptaufgabe des Wechselrichters besteht darin, den in dem Solarmodul erzeugten Gleichstrom in Wechselstrom umzuwandeln, um ihn für das öffentliche Stromnetz verwertbar zu machen.
Der Wechselrichter ist somit ein unverzichtbarer Bestandteil eines Balkonkraftwerkes, da erst durch die Stromumwandlung der Betrieb elektrischer Geräte mit Solarenergie möglich ist.

Welche Leistung darf mein Balkonkraftwerk erzeugen?

Balkonkraftwerke gibt es in verschiedenen Leistungsklassen, wobei auch mehrere Systeme über Verbindungskabel aneinandergereiht werden können.
Die derzeitige Leistungsgrenze für Balkonkraftwerke liegt bei 600 W Einspeiseleistung pro Haushalt. Das bedeutet, dass der Wechselrichter maximal 600 W in das Hausnetz einspeisen darf. Sobald dieser Wert überschritten wird, ist eine vereinfachte Anmeldung nicht mehr möglich und es müssen weitere Anforderungen erfüllt werden.
0
    0
    Dein Warenkorb
    Dein Warenkorb ist noch leerZurück zum Shop